Jetzt neu!

 

Elektrotherapie in der Podologie

Das Galvanische Fußbad, welches optimal zur Behandlung von Schweißfüßen und kalten, müden Füßen geeignet ist, arbeitet mit Leitungswasser-Iontophorese.

Durch den Elektromagnetismuss dieses Bades, können diese Symptome,wie übermäßige Schweißbildung gezielt bekämpft und gute Resultate erzielen werden.

Die Durchblutung und Abwehrfunktion der Haut wird somit gesteigert.

 

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit uns um noch mehr über die Elektrotherapie zu erfahren.

In Verbindung mit der Elektrotherapie empfehle ich Ihnen die neue Basenbad Serie unseres Vertragspartners Gerhard Zach – Fachversandhandel.