• podologische Fußanalyse und Beratung
  • podologische Basisbehandlung
  • podologische Behandlung für Risikopatienten z.B. Diabetiker, Rheumatiker u.a.
  • Mykosebehandlung
  • Hautbehandlung z.B. Hühneraugen, Hornhaut, Schwielen, Warzen oder Hautrisse
  • Druck- oder Reibungsschutz
  • Behandlung von eingewachsenen Nägeln
  • Therapeutische Fußmassage, Fußreflexzonentherapie, therapeutische Fußbäder
  • Podo Taping Therapie

Unsere Preisliste gibt Ihnen Auskunft über die anfallenden Kosten.

Wir behandeln sowohl Patienten aller Kassen als auch privat.
Auf ärztliche Verordnung führen wir eine podologische (medizinische Fußpflege) Behandlung durch und rechnen mit Ihrer Krankenkasse ab.